StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Carter, Ashley

Nach unten 
AutorNachricht
Ashley Carter

avatar

Beiträge : 28

BeitragThema: Carter, Ashley   Sa Dez 01, 2012 11:04 pm







NAME

Ashley Carter, geboren, Angelini, Spitzname Ash

ALTER

500

RASSE

Geborener Werwolf

GEBURTSDATUM

3 Dezember.1512

GEBURTSORT

(fehlt)

FAMILIE

* Mutter Maria: verstorben bei der Geburt
* Vater: verstorben im Alter, als Mensch
* Zwillingsbruder: Verstorben wegen Krankheit
(wird geändert)

DEINE VERGANGENHEIT

*siehe Lebenslauf*

DEIN CHARAKTER
Ich bin ein ziemlich zurückhaltender und introvertierter Mensch, zumindest bis ich die Leute nicht richtig kennenlerne. Ich kann mich nicht einfach bei jedem Fallen lassen und brauche üblicherweise immer eine längere Zeit, bis mir jemand zutraulich vorkommt. Ich lasse mich nicht gerne von männlichen Personen berühren, da ich in diesem bereich noch ganz sauber und rein und ziemlich ängstlich bin. Ich bin jemand, der ziemliches Temperament besaß und es eigentlich immer noch besitzt, nur kommt es in letzter Zeit nicht mehr ans Tageslicht, da sie ihre ganzen Gefühle unterdrückt. Aber falls es doch mal soweit sein sollte, kann man mit ihr eigentlich alles tun, sie ist ein kleines, durchgeknalltes Knallbonbon. Sie hat eine gute Selbstbeherrschung und ist ziemlich hilfsbereit. Sie hat eine Schwäche für Tiere und kleine Kinder und hilft eigentlich immer bei den selbstverständlichen Dingen die in der heuten Menschheit schon an Wert verloren haben. Doch wenn man sie reizt, kann es sein, das sie alles ausschaltet und nicht mehr nach Kopf und Gewissen handelt, sondern nur nach Herz und temperament, doch so weit sollte es keiner kommen lassen, denn wenn sie will, kann sie ziemlich schnell ausarten, trotz ihrer Engelsgeduld. Und dennoch ist sie sehr gefühlvoll und fürsorglich, was sie wohl auch so einzigartig und unberechenbar macht.







+ Obst
+ Tiere
+ Basketball
+ Musik
+ Süßigkeiten
- Intoleranz
- Eingebildetheit
- Hochnäsigkeit
- Milchreis
- Blumen-/Rosenkohl
- fast alle Insekten
- Vampire und Dämonen









+ Selbstlosigkeit
+ Ihre Fürsorgliche Art
+ Ihr verstecktes Temperament, das ihr dann doch mal den Arsch rettet
+ überwiegende Toleranz Wesen gegenüber
- Vollmond
- Süßkram
- Ihre Familie ihre Freunde, von denen sie leider keine mehr hat, aber es trifft sie ziemlich
- Ihr Temperament kann sie genau so in die Scheiße reiten
BESONDERHEITEN&FÄHIGKEITEN

/* hat ein kleines Schmetterlingstattoo auf dem linken Handgelenk
* sie is stärker und schneller als Menschen.
/* sie kann es locker mit älteren Vampiren aufnehmen, aber wird das wahrscheinlich erst
* erfahren, wenn es dazu kommt.
/* Sie is stärker als normale vampire, aber nicht so stark wie ein richtig Geborener.
* kann sich bei Vollmond verwandeln, aber muss nicht, aber es treten einige Schwierigkeiten auf
(wird geändert)

LEBENSLAUF

Ashley ist damals mit ihrem Zwillingsbruder in Texas auf die Welt gekommen. Leider starb deren Mutter Maria kurz nach deren Geburt, und so hat ihr Vater sie beide zu sich genommen, von diesem sie auch den Nachnamen "Angelini" bekamen...Jedoch brauchte ihr Vater nicht lange, um zu merken, das seine Kinder nicht 'normal sein , und gab sein eigen Fleisch und Blut weg, anstatt sich um sie zu kümmern, da ihn die Situation überforderte und er sie eher als kleine Monster sah, und nicht, als seine kleine Babys. Er war ein Mensch, man konnte es ja verstehen, aber die Liebe zu seinen Kindern hätte größer sein müssen als so etwas und das hatten die beiden ihm niemals verzogen. Deshalb wuchsen sie in verschiedenen Familien auf und wanderten von einer in die nächste, da sie keiner haben wollte, und sie für alle als merkwürdig galten, obwohl sich ihre 'wahren' Gene niemals gezeigt hatten, zumindest nie bewusst. Sie konnten es sich nicht erklären, außer das die Leute es in ihren Augen sahen. Irgendwann mal wareb sie alt genug und entschlossen, auf eigenen Beinen zu stehen, denn sie hatten dieses Leben wirklich satt. Sie waren froh einander zu haben, denn das war das einzige was Ihnen geblieben war. Alles was sie immer bei sich hatten, war das Amulett ihrer Mutter, und einen Brief, den sie für sie hat mitgeben lassen.. Sie hatte geahnt das dieser Tag irgendwann kommen würde und sie hatte wohl schon damals gewusst das sie die Geburt nicht überlegen würde, sonst hätte sie diesen Brief niemals verfassen können. Doch der Brief war verschwommen und wir beide waren wirklich zerstört, das einzige das man dem Brief entziffern konnte war 'Mystic Falls' Also hatten die beiden nicht gezögert und hatten Unterlagen abgesucht...bis sie fanden was sie suchten. Eine kleine Stadt mitten in Virginia. Wieso sollten sie da hin ? Vielleicht stand in dem Brief auch das wie dort niemals hingehen sollten, wir wussten es nicht aber was blieb uns schon übrig, als es auszuprobieren. Doch irgendwann wurde ihr Bruder schwer krank, so das das ganze abgebrochen wurde, nach einigen Hundert Jahren. Er war leider immer etwas schwächer gewesen und ich hatte auf ihn aufgepasst so gut es mir möglich war, doch dieses Mal war ich nicht in der Lage ihn zu retten. Ich lag zusammen mit ihm auf dem Krankenbett und blieb solange liegen, bis sein Herz wirklich versagte. An dem Tag hatte ich mein Leben abgeschrieben. Noch einige weitere Tage lag ich dort auf dem bett doch die Leute wollten mich rausjagen und zu einem Psychiater schicken, da sie wussten, das ich damit nicht umgehen konnte, da dass das einzige war, das mir im Leben noch geblieben war und nun war es fort. Ich war am Ende und entschloss mich nach einer halben Ewigkeit selbst nach Mystic Falls zu gehen, ohne seinen Tod jemals verarbeitet zu haben. (wird geändert)

SCHREIBPROBE

(mah nachher bro nachher :D )

Was führt dich nach Mystic Falls?

Heimweh

Hast du die Regeln gelesen?

Wir haben Regeln ? :D

Dürfen dein Charakter inkl Set nach Abgabe im Forum weiter verwendet werden?

No Way

Avatarperson:

Selena Gomez



Zuletzt von Ashley Carter am So Dez 02, 2012 12:18 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raphael

avatar

Beiträge : 153

BeitragThema: Re: Carter, Ashley   Sa Dez 01, 2012 11:05 pm

WOB :-)

(ahahah :D)

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Carter, Ashley
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: WEIBLICH-
Gehe zu: