StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Weihnachtsmarkt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 4:52 pm

Weihnachtsmarkt

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:11 pm

cf:Loona's Haus||Lexon

Ich nicke auf sein Kompliment hin nur,wollte dazu nicht wirklich was äußern weil ich einfach was ausm Schrank gegriffen hatte und das angezogen hatte,unter meiner Jacke sah man es nämlich ohnehin nicht.
"Du siehst auch gut aus"
Hemden standen ihm einfach super,es wirkte nicht zu steif und es gefiel mir.
"Du warst also auch außerhalb der Stadt?"
Schließlich hatte er gemeint er sei wieder hier,also musste er weg gewesen sein,genauso wie ich es auch war,denn ich hatte einfach keine Lust gehabt hier zu versauern.Manchmal stieg mir alles zu Kopf und ich musste weg.Wir fuhren in seinem Wagen ins Zentrum der Stadt und er parkte.Ich löste den Sicherheitsgurt und stieg aus dem Auto,ziemlich darauf konzentriert mir nicht den Kopf zu stoßen oder auszurutschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:18 pm

"Ja. Ich hab Urlaub gemacht und auch noch ein paar geschäftliche Dinge erledigt."
Eigentlich wollte ich nur Urlaub machen, aber wie das eben so war, man hatte eigentlich Urlaub geplant und dann kam die Arbeit dazwischen. Beim Weihnachtsmarkt angekommen, parkte ich meinen Wagen und wir stiegen aus. Man was war das für ein Parkplatz, hier waren nicht einmal die Plätze geräumt und man musste aufpassen, dass man nicht auf die Nase flog. Mit der 'Fernbedienung' schloss ich meinen Wagen ab und steckte meinen Schlüssel dann in meine Hosentasche. Dann lief ich zu Loona rüber und legte meinen Arm um sie um sie leicht an mich zu ziehen.
"Und? Warst du auch weg?"
Wir betraten den Weihnachtsmarkt und man kam sich direkt vor wie im Weihnachtswunderland (XD) mit den ganzen Gerüchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:22 pm

"Urlaub und geschäftliche Dinge,das beißt sich doch ein bisschen"
Ich grinste und schüttelte den Kopf.Der Kerl hatte immer nur irgendwas geschäftliches zu tun,da konnte man sich doch nicht entspannen,überhaupt nicht.Dexon kam zu mir rüber und legte seinen Arm um mich,ich selbst störte mich aber nicht sonderlich daran,schließlich war es so weniger gefährlich,denn ich hatte Angst auf die Nase zu fliegen.
"War ich.Ich im Gegensatz zu dir habe wirklich Urlaub gemacht"
Ich hatte die Seele baumeln lassen,entspannt und sowas eben.Dinge,die man im Urlaub tat.Als wir endlich beim Weihnachtsmarkt waren lächelte ich wieder.
"Also,wohin sollen wir zuerst? Wie wäre es mit dem Tüff-tüff-Zug für Kinder?Dann kannst du mal erleben was Geschwindigkeit wirklich ist"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:27 pm

"Irgendwie schon."
Aber naja, ich hatte mich schon dran gewöhnt und ein wenig Urlaub hatte ich ja schon gemacht, nur nicht die ganzen 2 Wochen die ich eigentlich geplant hatte.
"Ich habe Urlaub gemacht, nur eben keine 2 Wochen lang wie es geplant war."
Ich zuckte leicht mit den Schultern, das war jetzt kein so großes Drama für mich, ich konnte ja jederzeit Urlaub machen wenn ich wollte, sofern eben nicht wieder irgendwas dazwischen kam. Bei ihrer Anmerkung, sah ich sie an und legte meinen Kopf leicht schief.
"Ich wollte nur nicht, dass du Angst kriegst. Du armes kleines Mädchen."
Meine Lippen formten ein Grinsen. Sie war ganz sicher kein armes kleines Mädchen. Immerhin war sie ein uralter Vampir. (XD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:38 pm

"Wie nett von dir.Aber ich denke ich würde wohl vor Aufregung sterben,wenn wir damit fahren"
Armes kleines Mädchen,ja,das war absolut die perfekte Beschreibung für mich,ehrlich.Fast wie wenn man ihn einen Milchbubi mit Mutterkomplexen nennen würde.Da ich nicht entscheiden wollte schloss ich die Augen und ließ meinen Arm ein paar Mal hin und her schwanken und als ich meine Augen wieder öffnete zeigte mein Finger auf den Stand,bei dem es Glühwein und sowas hatte.War doch super wie ich fand,schließlich war ein bisschen Alkohol nie schlecht.
"Also,wir holen uns was zu trinken und nachher,da fahren wir ein bisschen Schlittschuh,ok?"
Ich fand es wirklich beeindrucken,dass es hier sowas gab,genau deswegen wollte ich das gerne mal wieder machen,es war nämlich ewig her,dass ich auf dem Eis stand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:45 pm

Wir blieben kurz stehen als Loona ihre Augen schloss und per Zufall entschied wo wir hingehen sollten. Ihr Finger blieb schließlich auf dem Stand für Glühwein und so ein Kram stehen. Also begaben wir uns auf den Weg dorthin.
"Schlittschuh?"
Das hatte ich schon Ewigkeiten nicht mehr gemacht und joa ich hatte eigentlich keine Lust auf die Nase zu fliegen.
"Falls ich fallen sollte, halt ich mich an dir fest."
Bei dem Glühweinstand angekommen, kaufte ich 2 und gab Loona davon eine Tasse. Gut das es hier Tassen und keine Becher gab, die waren meist viel zu heiß. Für einen kurzen Moment sah ich sie an und wandte dann meinen Blick dem Glühwein in meiner Tasse zu. Vielleicht war es doch keine so gute Idee gewesen mich mit ihr zu treffen. Dadurch merkte ich nur wieder das meine Gefühle nicht nur eine kurze 'Schwärmerei' waren, wie man manchmal so gerne sagte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:50 pm

"Wenn du dich an mir festhältst,während ich mich an dir festhalte fallen wir wenigstens zusammen auf die Nase"
Ich grinste breit und nahm die Tasse entgegen,lehnte mich an einen der kleinen Tische hier und trank einen Schluck davon.Früher hatte ich mal gut Schlittschuh laufen können,ich hoffte ich war nicht zu eingerostet und schaffte es irgendwie meine alten Kenntnisse wieder zu mobilisieren.
"Es ist wirklich toll,dass du die Zeit genommen hast mich von meiner unendlichen Langweile abzulenken.Ich hätte mich sonst nur weiter in meinem Haus verkrochen und hätte dort geschlafen oder sowas."
Klar,es war für mich immer ein bisschen komisch mich mit Dexon zu treffen,ich konnte ihn nämlich nicht wirklich einschätzen,aber naja,ich war eben gerne mit ihm zusammen und hatte Spaß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 6:58 pm

"Dann haben wir wenigstens beide was zu lachen."
Ich grinste leicht. Meine Befürchtung war eher dass sie super Schlittschuh laufen konnte und ich auf die Nase fallen würde. Bis jetzt hatte ich mich jeden Winter davor gedrückt wieder Schlittschuh zu laufen, aber heute ging das wohl nicht.
"Ich hätte auch nur in meinem Haus gegammelt und warum sollen wir uns dann nicht zusammen die Langeweile vertreiben?"
Ich trank nun ebenfalls einen Schluck von meinem Glühwein. Wenn Loona und ich nichts unternommen hätten, hätte ich genauso im Haus gegammelt und mir irgendwelche dämlichen Filme angesehen wo ich die meisten sowieso schon kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:05 pm

"Ja,ist doch toll"
Nicht nur wir hätten da was zu lachen sondern auch die anderen Leute,die das sehen würden.Aber das wollte ich mal nicht erwähnen,sonst wollte er nachher nicht mehr fahren und ich wollte ihn ungern zwingen.
"Eigentlich nicht."
Es war ja eigentlich normal,dass Freunde was zusammen unternahmen wenn ihnen langweilig war,aber hier war das was anderes.Im Prinizp waren wir Feinde,ich ein Vampir,er ein Werwolf.Gegenseitig konnte man sich einfach nicht ausstehen,dann auch noch zu den ältesten zu gehören verbesserte die Sache nicht.Ich leerte meine Tasse ziemlich schnell und brachte sie zurück zum Stand.Nun wartete ich nur noch darauf,dass Dexon ausgetrunken hatte und wir uns zum Eislaufen bewegen konnten.
"Habe ich dich eigentlich mal gefragt ob du Familie hast?"
Klar,wir kannten uns schon länger,aber genau wie Jeremy gestern bei mir erwähnt hatte kannte ich ihn kaum.War doch nicht schlecht mal nachzufragen,oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:14 pm

Loona hatte relativ schnell ihre Tasse geleert und ich ebenfalls und brachte meine Tasse zu dem Stand zurück. Dann begaben wir uns langsam in Richtung der 'Eisbahn'. Es war total merkwürdig das ich mich eigentlich so mit Loona verstand, ich hasste Vampire normalerweise und gab mich nicht mit ihnen ab wenn ich nicht unbedingt musste, aber bei Loona war es irgendwie ganz anders. Sie hatte mich irgendwie direkt in ihren Bann gezogen als ich sie kennen gelernt hatte. Ich hatte gegen sie nicht diese Abneigung die ich bei jedem Vampir hatte. Bei ihrer nächsten Frage, schmunzelte ich leicht. Soweit ich wusste hatte sie mich das noch nie gefragt.
"Nein hast du nicht. Aber ich habe noch eine kleine Schwester und einen älteren Bruder."
Nur sahen Ashley und ich uns nicht besonders oft, aber ich wusste meistens wo sie war und wie es ihr ging. Und bei meinem Bruder hatte ich keinen blassen Schimmer wo er war, wie es ihm ging oder sonst irgendwas.
"Und wie siehts bei dir aus?"
Ich wusste ja, dass ihre Familie relativ groß gewesen war, aber ob sie überhaupt noch alle lebten? Darüber hatte ich mich nie informiert, war mir bisher auch ziemlich egal gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:23 pm

Er hatte also Familie,2 Geschwister.Gut zu wissen wie ich fand,denn ich wolle einfach ungern irgendwie Probleme bekommen wenn ich was falsches sagte und das für ihn einfach nicht so ein tolles Thema war.Seine Gegenfrage beantwortete ich erstmal nicht,denn ich holte mir die Schlittschuhe und setzte mich auf die Bank um sie anzuziehen.Aber ich wusste schon,dass ich der Frage nicht ausweichen konnte.
"Theoretisch habe ich Familie,das dürftest du wissen,ich bin schließlich ein Original,aber so habe ich nichts mit ihnen am Hut.Ich bin gegangen und halte mich nur auf dem Laufenden um keine Probleme zu bekommen.Das Klaus hier in der Stadt ist,ist eigentlich ein Grund für mich zu gehen,aber naja"
Etwas hielt mich eben hier und deswegen konnte ich einfach nicht gehen,wie sehr ich auch wollte.Etwas zog mich immer wieder zurück.Was genau es war,konnte ich allerdings nicht sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:32 pm

Ich holte mir ebenfalls ein Paar Schlittschuhe und wartete noch auf Loona's Antwort, der Frage hatte sie versucht auszuweichen, aber schließlich antwortete sie doch.
"Warum wäre das ein Grund für dich zu gehen?"
Ich wusste ja nicht, dass die Familienverhältnisse bei ihr SO kompliziert waren. Zwar hatte ich auch nicht ununterbrochen Kontakt mit meinen Geschwistern aber es war jetzt nicht so schwierig. Nachdem wir unsere Schlittschuhe angezogen hatten, gingen wir zur Eisfläche und ich trat vorsichtig auf diese. Oh, oh.. Ich stand noch etwas wacklig auf den Beinen, aber nach ein paar Momenten ging es sodass ich zumindest mal nicht auf die Nase flog.
"Und wenn du gehen solltest, warum bleibst du dann hier?", fragte ich schließlich nachdem ich mich wieder zu Loona gedreht hatte und sie ansah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:37 pm

"Kein Interesse an diese unangenehmen Begegnung."
Wir gingen gemeinsam auf die Eisfläche und sowohl ich als auch Dexon mussten uns erstmal daran gewöhnen,aber ich schaffte es dann doch recht standhaft auf den Beinen zu sein.Ich fuhr langsam vor mich hin und seufzte leicht als er nochmal nachfragte.
"Ich weiß es doch selbst nicht.Etwas hält mich hier und es lässt sich nicht abschütteln.Die Stadt hat mich in ihren Bann gezogen und jetzt komme ich da nicht mehr raus"
Zumindest nicht langfristig.Klar,ab und an kam ich mal für ein paar Wochen hier raus,aber länger war kaum möglich.Wieso und warum,das wusste ich nicht,ich konnte es mir wirklich nicht erklären,aber es war nun mal so und ich hatte kein Problem damit,zumindest noch nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:45 pm

Konnte ich verstehen wenn sie sich wirklich nicht gut mit ihrer Familie und ihren Geschwistern verstand. Dann würde ich so einer Begegnung auch lieber aus dem Weg gehen. Okay ich merkte direkt dass es ihr nicht passte das ich noch einmal nachfragte, aber es interessierte mich einfach.
"Ach das vergeht schon. Irgendwann kommst du schon wieder hier weg."
Mir ging es ja auch nicht anders. Ich kam hier auch nicht weg, obwohl ich genug Möglichkeiten hatte. Nur hatte ich eine kleine Ahnung warum ich immer wieder her kam. Ich wollte Loona wieder sehen und ich hatte mich richtig gefreut sie heute wieder zu sehen, auch wenn es in gewisser Hinsicht schlecht war. Mein Blick schweifte über die Eisbahn, viele Leute waren nicht hier, wahrscheinlich war es ihnen zu kalt.
"Aber ich komme genauso wenig von hier weg.."
Ich ließ mich einfach so übers Eis gleiten, ich wollte nicht riskieren hinzufallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 7:54 pm

Der Kerl war witzig,meinte ich würde schon irgendwann hier weg kommen,kam aber selbst nicht von hier weg,was machte das denn für einen Sinn.Ich schüttelte nur kurz den Kopf und fuhr dann hinter Dex her,der wohl ein bisschen Angst hatte und nutzte das gleich.Ich schubste ihn leicht und wartete einfach mal darauf,dass er hinflog und ich ihn auslachen konnte.Damit ich mich vor seiner möglichen Rache schützen konnte machte ich mich gleich auf den Weg zur Bande,da würde er mich nämlich nicht auf den Boden bekommen,hier war ich einigermaßen sicher.Ich tat einen auf unschuldig und drehte der Eisfläche erstmal den Rücken zu,schaute in die Menschenmasse und griff ziemlich fest das 'Geländer'.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 8:00 pm

Gerade als ich mich relativ sicher fühlte, bekam ich auf einmal einen Schubs von hinten.
"Hey!"
Ich ruderte wie wild mit den Armen und versuchte so irgendwie das Gleichgewicht zu halten damit ich ja nicht auf die Nase flog. Ach gott wie sie dafür eine Rache erwarten könnte. Es dauerte ein paar Momenten in denen ich so mit den Armen ruderte und somit mein Gleichgewicht wieder bekam. Puh, das war knapp. Ich atmete erleichtert auf und sah dann zu Loona die sich an dem Geländer förmlich festkrallte. Ich fuhr zu ihr rüber und sah sie dann an, wobei sie mir den Rücken zugedreht hatte. Ich piekste ihr mit einem Finger in die Seite um sie zu erschrecken, auch wenn ich das bezweifelte, sie hatte mich sicher schon gehört.
"Was sollte das? Das war gemein."
Ich schmollte gespielt und wandte mich dann von ihr ab um in Richtung Ausgang zu fahren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 8:04 pm

Ich hörte ihn schon von weitem,die Schlittschuhe kratzten schließlich auf dem Eis,aber ich tat dennoch so,als hätte ich mich erschreckt als er mich piekste.Mit unschuldigem Blick drehte ich mich um und legte den Kopf schief,als wäre ich vollkommen ahnungslos.
"Wovon sprichst du denn?Ist was passiert?"
Eigentlich hätte es ja wirklich sein können,dass ich es nicht war,aber ich vermutete,dass er mich gerochen hatte,Hunde konnten sowas,dann konnten das sicherlich auch Werwölfe.
"Hast du einen Geist gesehen oder warum schaust du so verdutzt"
Am liebsten würde ich ihn ja nochmal schubsen,aber da konnte ich wirklich nicht mehr leugnen,dass ich das gewesen war,schließlich stand er direkt vor mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 8:11 pm

Wie sie auch noch so tat als hätte sie nichts gemacht. Immerhin hatte ich ihre Gegenwart genau wahrgenommen, sie hatte genau wieder jede andere Person einen individuellen Geruch der sie eindeutig identifizerte. Als Loona sich mir wieder zuwand, blieb ich dann doch bei ihr, auch wenn ich eigentlich von der Eisbahn wollte.
"Ja, hier sind tausend Geister unterwegs, kannst du sie nicht sehen?"
Ich grinste leicht und mein Blick war auf ihre Augen fixiert, verdammt, sie hatte mich schon wieder in ihren Bann gezogen. Wenn ich gewusst hätte, das sie gerade wieder vor hatte mich zu schubsen, dann wäre ich direkt abgehauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 8:37 pm

"Nein,tut mir leid,aber ich bin mir sicher sie sind da,wenn du sie siehst"
Ich legte aus einer kurzen Gefühlswelle einfach die Arme um ihn und schob uns so weiter in die Mitte der Eisfläche.Ich tippelte ihm ein bisschen auf dem Rücken rum und hob dann schließlich den Blick wieder,lächelte und schaute wieder auf den Boden.Es wurde hier immer leerer,was wohl an der Temperatur lag.Wären wir nicht beide keine Menschen hätten wir es wohl nicht ausgehalten,aber es war für mich angenehm und für ihn wohl auch.
"Man sieht Sterne.Die Nacht ist so klar"
Trotzdem war es eisig und man wartete eigentlich nur darauf,dass es anfing zu schneien.Genau deswegen gingen Leute bei solchem Wetter immer unglaublich dick angezogen nach draußen.Ich tat das nur aus einem Grund,ich wollte nicht auffallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 8:54 pm

"Ja sind sie auch."
Waren sie nicht. Aber naja, was sollte ich sonst bitte sagen? Als Loona schließlich ihre Arme um mich legte und uns leicht zurückschob, war ich leicht verdutzt, aber es störte mich keineswegs. Ihr kurzes Lächeln steckte mich direkt an und ich musste ebenfalls lächeln. Ich hatte ebenfalls meine Arme um sie gelegt und bemerkte gar nicht das immer weniger Leute hier waren. Lag wahrscheinlich daran das ich gerade meinen Blick nur Loona zugewandt hatte. Als sie mich schließlich aus meinen Gedanken riss, hob ich meinen Blick kurz in Richtung des Himmels. So eine sternenklare Nacht war einfach total wundervoll. Sowas sah man selten in letzter Zeit. Ich senkte meinen Blick wieder und sah Loona an. Gerade war mein Kopf ziemlich matsch weil ich keine Ahnung hatte wie ich diese Situation beurteilen sollte, ich mochte Loona, leider wohl etwas zu viel.
"Loona.. ich kenne den Grund warum ich immer wieder her komme.."
Ich war mies in solchen Dingen weil ich einfach nie ausdrücken konnte was ich wirklich empfand, so Gefühlskram war nicht meine Sache.
"Du bist dieser Grund..", führte mich meinen Satz nun etwas leiser fort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 9:01 pm

Als er anfing zu sprechen wollte ich eigentlich,dass er sofort wieder aufhörte,aber was sollte ich schon machen?Ihn anschreien er solle die Klappe halten?Seine Worte trafen mich,auch wenn er es ja eigentlich nicht böse gemeint hatte,aber er wusste nicht,was er hier gerade anrichtete.
"Sag sowas nicht,bitte Dex,sag sowas nicht."
Ich hatte mich mit dem Gedanken angefreundet,nur mit ihm befreundet zu sein und das hier brachte wieder alles durcheinander,es bereitete Probleme.Ich ließ ihn los und fuhr langsam zum Ausgang der Bahn und zog mir meine Schuhe wieder an.Es war mir einfach nicht möglich,etwas darauf zu sagen.
"Tun wir bitte so,als hättest du das nicht gesagt,ich kann dir darauf einfach nichts antworten,ich kann nichts dazu sagen.Lass uns einfach den Abend ausklingen lassen und es vergessen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 9:18 pm

Irgendwie war mir ihre Reaktion klar gewesen auch wenn ich wohl eine andere erhofft hatte. Nachdem Loona sich von mir gelöst hatte, fuhr ich ebenfalls zum Ausgang und verließ die Eisbahn um meine Schuhe wieder anzuziehen.
"Tut mir leid. Ich wollte nicht.."
Ja was wollte ich nicht? Sie in Verlegenheit bringen? Das alles irgendwie durcheinander bringen? Naja. Aber genau das hatte ich dummerweise erreicht.
"Wir sollten fahren."
Ich sah Loona nur kurz an und steckte meine Hände in meine Jackentaschen während ich darauf wartete das Loona fertig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Loona Baker

avatar

Beiträge : 187
ALTER : 24


BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 9:28 pm

"Entschuldige dich nicht.Ich sollte mich eigentlich für meine Reaktion entschuldigen."
War vielleicht ein bisschen übertrieben gewesen,aber was hätte ich denn machen sollen? Ihm in die Arme fallen und etwas sagen,von dem ich mich nicht sicher war,dass es der Wahrheit entsprach?Ich hatte schließlich meine Schuhe wieder an und nickte,als er meinte wir sollten fahren.
"Ist nach meinen Worten vielleicht viel verlangt,aber können wir noch irgendwas machen?Ich möchte den Abend nicht damit beenden."
Das wäre einfach zu schade,bis gerade war es eben total gut gewesen,ich hatte mich gut gefühlt und jetzt,jetzt wusste ich nich auf wen ich saurer sein sollte,mich oder ihn?Mein Verstand wusste nicht was es darauf sagen sollte und mein Herz,das naja,es schlug Flickflack.Aber Gefühle,naja,die machten immer nur alles kaputt und ich wollte es nicht kaputt machen,es war zu gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dexon Warren

avatar

Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   Sa Dez 08, 2012 9:40 pm

Es war ja auch schon verständlich das sie so reagierte, obwohl ich ja im Prinzip jetzt nicht geäußert hatte das ich was für sie empfand, nur eben das Thema angekratzt hatte. Nachdem Loona fertig war, lief ich ein paar Schritte vor und blieb dann wieder stehen.
"Wenn du willst.. wir könnten noch was trinken gehen oder so."
Das war jetzt das Einzigste war mir einfiel was wir noch unternehmen könnten. Ich könnte mich selbst dafür schlagen das ich das alles gerade so gekippt hatte. Es war gut gewesen wie es gewesen war. Aber was sollte ich machen wenn ich eben so empfand?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weihnachtsmarkt   

Nach oben Nach unten
 
Weihnachtsmarkt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: MYSTIC FALLS-
Gehe zu: